Ubuntu Touch

Der Stand von GNU/Linux auf mobilen Geräten

Ubuntu Touch ist eine Version des Ubuntu-Betriebssystems für Smartphones und Tablets. Das Projekt wurde 2017 offiziell von Canonical eingestellt und wird seitdem von der UBports Community weitergeführt. Der Referent gibt einen Ausblick auf die Geschichte von Ubuntu Touch und berichtet von den Erfahrungen, die das Team bei der Übernahme des Projekts gemacht hat.
Originally published by Chemnitzer Linux Tage.

Video

Audio

Links

BibTeX

  • Jan Sprinz, 2018. Ubuntu Touch Der Stand von GNU/Linux auf mobilen Geräten. Chemnitz: Chemnitzer Linux Tage. https://chemnitzer.linux-tage.de/2018/de/programm/beitrag/289
  • @misc{ 82890f6ffa1672b2e9ffa202549e4991,
      author       = "Jan Sprinz",
      title        = "Ubuntu Touch Der Stand von GNU/Linux auf mobilen Geräten",
      howpublished = "Chemnitz, Chemnitzer Linux Tage. \url{ https://chemnitzer.linux-tage.de/2018/de/programm/beitrag/289 }",
      year         = 2018,
      note         = "Accessed: October 19, 2021"
    }